Links und rechts der Weser, eingebettet in die sanften Hügel des Weserberglandes liegt Hameln. Zwischen Aschenputtel und Baron Münchhausen ist hier der dunkelste Geselle der Deutschen Märchenstraße zu Hause – der Rattenfänger. Diese mythenvolle Sage wird jedes Jahr in den Sommermonaten während des berühmten Rattenfängermusicals RATS wieder lebendig.

Mehrere Millionen Tagestouristen zieht es jährlich nach Hameln. Einmal wegen des wunderlichen Pfeifers, aber auch die prächtige Hamelner Altstadt ist ein wahrer Publikumsmagnet. Eine Vielzahl von restaurierten Fachwerk- und Weserrenaissancehäusern stehen entlang der Fußgängerzone und in den kleinen geheimnisvollen Gassen.

Hautnah können Sie in der Schauglasbläserei das über 2000 Jahre alte Kunsthandwerk miterleben. Ein besonderes Erlebnis ist eine Weser-Rundfahrt mit der Fahrgastschifffahrt Flotte Weser. Inmitten des schönen Weserberglandes ist Hameln Ausgangspunkt für viele herrliche Spaziergänge, Wander- und Radtouren oder Boots- und Schiffsausflüge.

Informationen:
Hameln Marketing und
Tourismus GmbH
www.hameln.de
www.mittelweser-tourismus.de

Sehenswürdigkeiten